Bananenjoghurt Creme mit Kirschen

Zutaten:

12 Blatt Gelatine
1 Glas Kirschen/Weichseln
500 g Bananenjoghurt
50g Zucker
200g Schlag

Gelatine in ein wenig Wasser einweichen und die Kirschen gut abtropfen lassen (Notfalls mit ein wenig Küchenpapier nachtrocknen, damit der Boden nicht durchweicht). Nun Joghurt und Zucker in einer größeren Schüssel vermengen. Danach die Gelatine gut ausdrücken und durch erwärmen (mache ich immer in der Mikrowelle) komplett auflösen. Jetzt wird die Gelatine mit ein paar Esslöffeln Joghurt verrührt, der Schlag steif geschlagen und anschließend unter die Joghurt-Gelatine Masse gehoben. Die Kirschen kann man nun in die Masse rühren oder direkt auf den Tortenboden verteilen und die Joghurt Masse darüber geben.

Tipp: Die Bananenjoghurt Creme mit Kirschen schmeckt toll als schnelles Dessert im Glas (natürlich auch sehr lecker mit Keksboden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*